Site logo
Site logo

Offene Meditationsabende

Das Glück ist wie ein Schmetterling“, sagte der Meister.
„Jag ihm nach, und er entwischt dir – setz dich hin, und er setzt sich auf deine Schulter.“ „Was soll ich also tun, um das Glück zu erlangen?“ „Hör auf, hinter ihm herzulaufen.“ „Aber gibt es nichts, was ich tun kann?“ „Du könntest versuchen, dich ruhig hinzusetzen, wenn du es wagst.“
Weisheit aus China

Für diese Abende etwa 1 mal pro Monat brauchen Sie sich nicht anzumelden. Sie sind geeignet für MBSR- Teilnehmer, die ihre Übungspraxis aufrecht erhalten möchten und auch für andere Meditationspraktizierende. Anfänger sind ebenfalls willkommen und sollten sich zutrauen 30 Minuten in der Stille sitzen zu können. Die Meditationsanleitungen beziehen sich auf die buddhistische Weisheitstradition. Die Abende bieten einen leichten Einstieg in die Meditationspraxis. Eine regelmässige Teilnahme fördert Geistesgegenwart, Achtsamkeit und Einsicht und gibt uns ein gutes Fundament für die eigene Praxis.
19-20.15 Uhr, Kosten pro Abend 10.– Euro
Termine 2017: Mi 5.7. / Di 1.8. / Do 21.9. / Di 10.10. / Mi 15.11. / Do 7.12.
Leitung: Ulrike Promies

Kum Nye (Tibetisches Heilyoga)

Unkomplizierte, achtsam ausgeführte Bewegungsabläufe laden zu einer Erkundungsreise nach innen ein. Entspannen, Beobachten und Nicht-Urteilen kennzeichnen unsere innere Haltung beim Üben. Meditation und Bewegungsübung im Wechsel unterstützen uns in der Begegnung mit uns selbst.
Ab 27.9.2017, 4 Mittwochabende von 19 bis 20.30 Uhr Uhr, Kosten 48.– Euro
Leitung: Ulrike Promies

Mit Angst umgehen

Vertiefungsseminar für MBSR- /MSC-Teilnehmer, die ihre Übungspraxis erweitern möchten und auch für andere Meditationspraktizierende. Wir erforschen mit Hilfe von Meditationen und Übungen, welche Rolle das Gefühl der Angst in unserem Leben spielt. Wie drückt sie sich aus? Wie ist die Dynamik der Angst? Wie begrenzt sie mich? Kann ich dieses Gefühl zulassen oder habe ich Angst vor der Angst? Was gebe ich möglicherweise auf, um diesem Gefühl aus dem Weg zu gehen? Und ganz wichtig: Wie können wir der Angst konstruktiv begegnen und ein kühnes Löwenherz kultivieren?
Sa 21.10. 2017 von 14-18 Uhr, Kosten 50.– Euro
Leitung: Ulrike Promies
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Infos:
Ulrike Promies
Tel. Praxis 0172 218 6352
Tel. Büro 07123-968489
Email: info@achtsamkeitspraxis.org
Anmeldung bitte per Email.
Überweisung der Kursgebühr bitte bis spätestens 7 Tage vor Kursbeginn.
Bankverbindung:
Ulrike Promies, Volksbank Metzingen, IBAN: DE30 6409 1200 0249 7430 00, BIC: GENODES1MTZ
Studenten, Arbeitslose und Menschen mit sehr geringem Einkommen, können nach einer Ermässigung anfragen.